c_tl over_banner c_tr

Zufallsbild

Heidelibelle I
Heidelibelle I
Kommentare: 0
Pesicelli


Eiderente Männchen
Vorheriges Bild:
Eiderenten Pärchen  
 Nächstes Bild:
Brandgans

Eiderente Männchen

            

Eiderente Männchen
Beschreibung: Die Eiderente (Somateria mollissima) ist eine Vogelart, die zur Familie der Entenvögel (Anatidae) gehört. Es ist eine große, massig wirkende Meerente, die an der arktischen Küste des Atlantiks und des Pazifiks lebt. In Europa kommt sie vor allem in Skandinavien vor. Die Brutpopulation der Nordseeküste ist wesentlich kleiner. Im Sommer finden sich im Wattenmeer jedoch große Scharen nichtbrütender Eiderenten ein, denen sich im Spätsommer auch noch große Scharen an Mauservögeln hinzugesellen.

Die deutschsprachige Bezeichnung dieser Ente bürgerte sich durch den Daunenhandel ein. Sowohl die Bezeichnung für den Vogel als auch seine Federn (Eiderdaunen) sind dem isländischen æðr entlehnt. Im deutschen Sprachgebrauch wird sie gelegentlich auch als Eidergans oder St.-Cubertsente bezeichnet. Die lateinische Artbezeichnung Somateria mollissima weist auf die weichen und wärmenden Daunen dieser Entenart hin. Übersetzt bedeutet der wissenschaftliche Name „die Allerweichste mit dem schwarzen Körper“. Quelle: Wikipedia
Schlüsselwörter: Gänsevögel Anseriformes Entenvögel Anatidae Anatinae Meerenten Eiderenten Somateria Eiderente Somateria mollissima
Datum: 03.05.2015 22:48
Hits: 1147
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 453.1 KB
Hinzugefügt von: Pesicelli

IPTC Info
Name des Autors: www.PeSiCelli.de

EXIF Info
Hersteller: Canon
Modell: Canon EOS 7D
Belichtungszeit: 1/1600 sec(s)
Blende: F/5.6
ISO-Zahl: 250
Aufnahmedatum: 21.04.2015 12:35:01
Brennweite: 400mm


Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



Vorheriges Bild:
Eiderenten Pärchen  
 Nächstes Bild:
Brandgans