c_tl over_banner c_tr

Zufallsbild

Tarnhüpfer
Tarnhüpfer
Kommentare: 0
Pesicelli


Eigentliche Wolfsspinne - Pardosa lugubris
Vorheriges Bild:
Zebraspinne  
 Nächstes Bild:
Eichblatt-Kreuzspinne

Eigentliche Wolfsspinne - Pardosa lugubris

            

Eigentliche Wolfsspinne - Pardosa lugubris
Beschreibung: Die Eigentliche Wolfspinne erreicht je nach Geschlecht eine Körpergröße von fünf bis sieben Millimeter. Weibchen sind größer als Männchen. Die Körperoberfläche ist braun bis dunkelbraun. Männchen sind dabei deutlich dunkler gefärbt. Die Extremitäten sind bei beiden Geschlechtern helldunkel gebändert. Auffällig sind ihre acht Augen, die in drei Reihen auf dem Kopf liegen. Die erste Reihe besteht aus vier kleinen Nebenaugen. Die beiden anderen Reihen aus jeweils zwei großen Augen. Eigentliche Wolfspinnen sind reine Bodenbewohner, die sich tagsüber meist in Erdhöhlen oder in anderen Verstecken zurückziehen. Am aktivsten sind sie in der Nacht, tagsüber sind sie relativ selten zu sehen. Meist kann man sie von April bis Oktober beobachten. Quelle Wikipedia
Schlüsselwörter: Wolfsspinne Pardosa lugubris EWigentliche Wolfsspinne Gliederfüßler Webspinnen
Datum: 26.06.2011 00:43
Hits: 772
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 364.1 KB
Hinzugefügt von: Pesicelli

IPTC Info
Name des Autors: PeSiCelli

EXIF Info
Hersteller: Canon
Modell: Canon EOS 7D
Belichtungszeit: 4 sec(s)
Blende: F/22
ISO-Zahl: 200
Aufnahmedatum: 25.06.2011 19:34:10
Brennweite: 150mm


Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



Vorheriges Bild:
Zebraspinne  
 Nächstes Bild:
Eichblatt-Kreuzspinne