c_tl over_banner c_tr

Zufallsbild

Segelfalter
Segelfalter
Kommentare: 0
Pesicelli


Nilgans mit Kücken II
Vorheriges Bild:
Nilgans V  
 Nächstes Bild:
Nilgans mit Kücken

Nilgans mit Kücken II

            

Nilgans mit Kücken II
Beschreibung: Dunenküken der Nilgans sind ähnlich kontrastreich schwarzbraun-weiß gefärbt wie die der Brandgänse. Sie sind an der Oberseite oliv erdbraun bis dunkel zimtbraun. Stirn, Gesicht, Hals und Brust sind weißlich gefärbt. Ein kurzer blassbrauner Strich verläuft vom Auge ausgehend zum Hinterkopf. Die Küken haben außerdem strohgelb gefärbte Partien an den Flügeln und sind an der Körperunterseite weiß gefärbt. Im Gegensatz zu den Dunenküken der Brandgans fehlt ihnen der dunkle Fleck unterhalb des Auges. Auf den Flügeln und den Flanken finden sich große weiße Farbpartien.

Bei frisch geschlüpften Dunenküken ist der Schnabel zunächst blass grau und leicht rosa überhaucht. Der Nagel ist hellbraun. Die Füße, Beine und Schwimmhäute sind fleischfarben, die Iris ist blass graublau. Zu dem Zeitpunkt, zu dem Nilgänse flügge werden, hat sich der Schnabel zu einem blassen graurosa umgefärbt. Die Schnabelspitze ist schwarz. Die Füße und Schwimmhäute sind graurosa, die Schwimmhäute dabei etwas dunkler. Die Iris ist gelbbraun.
Schlüsselwörter: Nilgans Kücken Alopochen aegyptiacus
Datum: 03.05.2014 08:14
Hits: 747
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 618.5 KB
Hinzugefügt von: Pesicelli

EXIF Info
Hersteller: Canon
Modell: Canon EOS 600D
Belichtungszeit: 1/500 sec(s)
Blende: F/8
ISO-Zahl: 200
Aufnahmedatum: 24.04.2014 15:04:28
Brennweite: 154mm


Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



Vorheriges Bild:
Nilgans V  
 Nächstes Bild:
Nilgans mit Kücken